Ohren-anlegen-Fadenmethode
AESTHETIC-CENTRUM-DUESSELDORF-HANNOVER-BERLIN

Ohren-anlegen-fadenmethode

Ohren-anlegen-Fadenmethode-AAA

Behandelt werden alle Patienten mit sehr sanften und minimalinvasiven Methoden.

Abstehende Ohren können fast immer durch die Formung der unzureichend ausgeprägten Anthelixfalte oder / und durch die Verkleinerung der seitlichen Ohrmuschel, sowie der Annäherung der Ohrmuschel an den Schädel korrigiert werden.

Bei den uns von uns verwendeten und weiterentwickelten minimalinvasiven Operationstechniken kann man folgende Prinzipien unterscheiden:

  1. Reine Fadenmethoden mit einer oder mehreren sogenannten 6 Punktevektornähten ohne äußere Schnitte
  2. Techniken zu minimalinvasiven Knorpelformung über einen 3mm Zugang von der Ohrrückseite mit eigens dafür gefertigten Spezialinstrumenten
  3. Minimalinvasive Ohrmuschelverkleinerung über 2-3cm Zugang von der Ohrrückseite

Die Behandlung

Die genannte Techniken können alleine oder in beliebiger Kombination zur Korrektur bei praktisch allen Kindern und Erwachsenen zur Korrektur abstehender und / oder zu großer Ohren angewendet werden.

Die Korrektur abstehender Ohren wird bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen durchgeführt. Die Operation wird ambulant und in der Regel in lokaler Betäubung durchgeführt. Bei Kindern oder auf Wunsch kann auch in Kurznarkose operiert werden.

Kosten: Der Preis einer Behandlung ist abhängig vom Aufwand. Die Abrechnung erfolgt entsprechend der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Die Kosten bewegen sich daher im Rahmen einer normalen privatärztlichen Behandlung. mehr zu Preisen, Finanzierung usw. !

Wir beraten Sie gerne!
Ihr
AOZ Team und AAA
Aesthetic-Centrum-Duesseldorf

Sprechzeiten
Montag-Donnerstag nach Absprache
Freitag 9-18 Uhr
Tel. 0211 / 66 60 07
AAA


Tags: Ohren-anlegen-Fadenmethode-Dr-Oliver-Schumacher, Ohren-anlegen-Fadenmethode, Fadenmethode, minimalinvasive-Knorpelformung, Ohren-anlegen-minimalinvasive-Operationstechnik
2010 © Medical-World GmbH | Impressum